SchulbeRATung

 

Das Beratungsteam am Beruflichen Schulzentrum bietet Unterstützung und Entlastung für SchülerInnen und LehrerInnen. Unsere Beratung ist vertraulich, kompetent und kostenlos.

Unser Ziel ist es, eine situationsgerechte und personenbezogene  Beratung für jedes Anliegen zu schaffen.

Dabei bieten wir schulpastorale, schulpsychologische und schulische Unterstützung an. Sie können sich per Mail oder telefonisch an den jeweiligen Ansprechpartner wenden.

 

 

Beratungslehrerin:

Frau Alexandra Schichtl

Beratungslehrerin

 

Beratung bei Fragen...

- zur Wahl der Ausbildungsrichtung an FOS oder BOS (Technik, Wirtschaft, Soziales, Gestaltung)

- zu Studium und Beruf (Studienwahl, Beginn einer Ausbildung, BAföG…)

- zu Schulabschlüssen (Mittlerer Bildungsabschluss, Nachholen des Hauptschulabschlusses, Übertritt an FOS/BOS)

- zur schulischen Ausbildung ( Lern- und Leistungsschwierigkeiten, Probezeit, ...)

- zu außerschulischer Beratung und Unterstützung (Vermittlung an weitere Beratungsstellen, Studienberatung der Hochschulen…)

 

Kontakt:

schichtlalexa@remove-this.web.de

Sprechzeiten:

Dienstag: 10.05 – 10.50 Uhr

Freitag 9.20 – 10.05 Uhr und 11.10 – 11.55 Uhr

 

 

Schulpastorale Beratung:

Günter Kohl, Wolfgang Rösch

Die schulpastorale Beratung bietet Euch:

- ein offenes Ohr und freundliches Herz

- Hilfe: schnell und möglichst direkt

- Stärkung der eigenen Kräfte

- Orientierung im „Chaos des Lebens“

- Begleitung in schwierigen Lebensphasen z.B. Erfahrung von Trennung oder Tod

- ein Netzwerk: diskret und professionell

- „die froh und heil machende Wirkung deschristlichen Glaubens“ (dt. Bischöfe)


Kontakt:

Sprechzeiten: immer montags 10.30 bis 11.15 und donnerstags 11.15 bis 12.00 Uhr

im Zimmer V101 (1. Stock im Hauptgebäude)

Tel.: 09431 -728151

guenter.kohl@remove-this.bsz-sad.de und w.roesch@remove-this.bsz-sad.de

 

Schulpsychologische Beratung:

Tine Christa

Staatl. Schulpsychologin

Unterstützung bei:

Hilfe bei

- Prüfungsängsten

- Aufmerksamkeits- und Konzentrationsproblemen

- Lern- und Leistungsschwierigkeiten

- Drogen und Alkoholthemen

- akuten psychischen Erkrankungen, wie z.B. Depressionen

 

Kontakt:

Vertretung von 1.11.2015 bis 31.07.2016 Frau Diplom Psychologin Monika Pleines 

Kontakt pleines@remove-this.bsz-sad.de

 

###STARTSEITERECHTS###
###BLOGHEADLINE###
###CONTENTPIC1### ###CONTENT1###
###CONTENTPIC2### ###CONTENT2###
###CONTENTPIC3### ###CONTENT3###
###CONTENTPIC4### ###CONTENT4###