DIE BERATUNGSLEHRER BERATEN BEI FRAGEN:


- zur Schullaufbahn (z.B. bei Ausbildungsabbruch, Nichtbestehen der Probezeit,  usw.),
- zur Wahl der Ausbildungsrichtung an FOS oder BOS (Technik, Wirtschaft, Soziales und Gestaltung),
- zu Studium und Beruf (Studienwahl, Beginn einer Ausbildung, BAföG, usw.),
- zu Weiterbildungsmöglichkeiten nach der Berufsausbildung (Meister, Techniker, Fachwirt usw.),
- zu Schulabschlüssen (mitllerer Bildungsabschluss, nachholen des Hauptschulabschlusses, Übertritt an FOS/BOS),
- zur schulischen Ausbildung (Gefährdung des Ausbildungsabschlusses, Lern- und Leistungsschwierigkeiten, Probezeit, 
  usw.),
- zu Problemen im Ausbildungsbetrieb oder
- zu außerschulischer Beratung und Unterstützung (Vermittlung an weitere Beratungsstellen wie beispielsweise zu der
  Ausbildungsberatung der IHK und HWK, zur Studienberatung der Hochschule, usw.)

###STARTSEITERECHTS###
###BLOGHEADLINE###
###CONTENTPIC1### ###CONTENT1###
###CONTENTPIC2### ###CONTENT2###
###CONTENTPIC3### ###CONTENT3###
###CONTENTPIC4### ###CONTENT4###