Tag der offenen Tür, Sonntag 7. Mai 2017

Die Außenstelle des BSZ lädt am Sonntag, 07. Mai, die Öffentlichkeit zu einem Tag der offenen Tür ein.

Ab 11:00 Uhr sind nicht nur Klassenzimmertüren mit Ausstellungen geöffnet. In den Werkstätten und im Freigelände gibt es zahlreiche Vorführungen. Bei dem einen oder anderen Quiz, beim Wettmelken, beim Zielhauen oder beim Holzstückestapeln gibt es auch Preise zu gewinnen, unter anderem einen Ster gespaltenes Birkenbrennholz.

Auszubildende beteiligen sich beim Bau von Werkstücken, bei Erklärungen an High-Tech-Landmaschinen oder zeigen die Kunst des Motorsägenschnitzens. Auch an ein Kinderprogramm hat das Lehrerteam gedacht: die Kids können unter Anleitung Nistkasten basteln oder im Pausenhof Tretbulldogfahren. Viele externe Partner beteiligen sich ebenfalls am Tag der offenen Tür. So können Besucher, interessierte Eltern und Jugendliche bei den Ausbildungsberatern aus der Land- und Forstwirtschaft und der Innung für Land- und Baumaschinentechnik Informationen aus erster Hand zu den Berufen Landwirt, Forstwirt und Land- und Baumaschinenmechatroniker einholen. Damit wird der Tag der offenen Tür gleichsam auch zu einer „kleinen Bildungsmesse der grünen Berufe“ am grünen Kompetenzzentrum in Neunburg vorm Wald. Das Gesundheitsamt informiert passend zur Jahreszeit unter der Überschrift „Achtung – Zecken“ über die gefährlichen Plagegeister aus Feld, Wald und Flur. Der Naturparkverein stellt Naturschutzprojekte im Landkreis vor. Der BBV-Computerdienst zeigt Möglichkeiten des EDV-Einsatzes in der Landwirtschaft, Landtechnikfirmen sind mit diversen Geräten vertreten. Mit seiner kompletten Ausbildungsmannschaft kommt sogar der Forstbetrieb Burglengenfeld der Bayerische Staatsforsten AöR an die Schule und wird praktische Arbeiten demonstrieren.

Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Die Küche des kreiseigenen Schülerheims verwöhnt die Gäste mit Kaffee und Kuchen. Für das leibliche Wohl mit warmen Speisen und Getränken sorgt Genusswerk Schöberl aus Dieterskirchen. Ausreichend Parkmöglichkeiten bestehen in unmittelbarer Nähe zum Schulgelände in der Amberger Straße beim Nettomarkt, beim ehemaligen EDEKA-Markt sowie auf dem BAYWA-Gelände.
Auf Ihr Kommen freuen sich Schulleitung und alle Beschäftigten der Berufsschule Neunburg vorm Wald!

###STARTSEITERECHTS###
###BLOGHEADLINE###
###CONTENTPIC1### ###CONTENT1###
###CONTENTPIC2### ###CONTENT2###
###CONTENTPIC3### ###CONTENT3###
###CONTENTPIC4### ###CONTENT4###