Kontakt Anfahrt DSB Zugang WebUntis FirstClass
Fachbereichleiter: Werner Nagler
werner.nagler@remove-this.bsz-sad.de
Stellv. Fachbereichsleiter: Thomas Heiland
thomas.heiland@remove-this.bsz-sad.de


Telefon: (09431) 728-250
Sekretariat: (09431) 728-0

 

 

 

Rückblick

JoA – ein Fachbereich entsteht

Im Schuljahr 2008/09 wurden im Fachbereich Jugend ohne Ausbildungsplatz (JoA) in insgesamt 6 Klassen anfänglich 125, inzwischen 170 Schülerinnen und Schüler  (Mitte Mai 2009) ohne Ausbildungsplatz beschult. Ein Schülerzuwachs in diesem Ausmaß stellt auch im JoA System ein Novum dar und ist vermutlich auf die einerseits offensive Einstellungspraxis der Betriebe zu Beginn des Schuljahres einerseits und auf die mangelnde Berufs- und Persönlichkeitsreife  andererseits zurückzuführen. Aufgrund der zu diesem Zeitpunkt wirtschaftlich noch positiven Prognosen wurden Jugendlich eingestellt, bei denen sich erst im Laufe der Probezeit eine mangelnde Qualifikation herauskristallisiert hat. 

Für uns als Schule hat das zu nicht unerheblichen Organisationsschwierigkeiten geführt: In den vier nach BvB (Agentur für Arbeit) gebildeten Klassen, in denen die Jugendlichen in insgesamt neun Schulwochen Blockunterricht ihrer Schulpflicht nachkommen, hat sich die Schülerzahl zum Teil um bis zu 40% erhöht. Sowohl für die unterrichtenden Kolleginnen und Kollegen als auch für die Schüler ist unter derartigen Bedingungen ein geregelter, d.h. sich entwickelnder Unterricht, nur mit großen Mühen aufrecht zu erhalten. Schon aus diesem Grund gilt den im FB JoA tätigen Kolleginnen und Kollegen mein Dank und meine Anerkennung. Sie, liebe Kollegen, haben z. T. unter äußerst ungünstigen Rahmenbedingungen das Beste aus der Situation gemacht. In den in diesen Klassen angebotenen insgesamt 6 Modulen sind Ergebnisse erzielt worden, die sich sehen  lassen können. 

###STARTSEITERECHTS###
###BLOGHEADLINE###
###CONTENTPIC1### ###CONTENT1###
###CONTENTPIC2### ###CONTENT2###
###CONTENTPIC3### ###CONTENT3###
###CONTENTPIC4### ###CONTENT4###